Waldbaden - die Heilkraft des Waldes

Jeder Mensch, der in den Wald kommt, spürt nach wenigen Schritten eine Atmosphäre, die mit keinem anderen Ort der Welt zu vergleichen ist. Wir kommen auf natürliche Weise zur Ruhe, wir atmen frischen Sauerstoff und spüren den Duft des Waldes, wir erfreuen uns an der Erde, den Bäumen, den Pflanzen, dem Himmel und den Tieren. Schritt für Schritt tauchen wir tiefer in den Wald ein. In der Verbundenheit mit allem Lebenden stellt sich  der positive gesundheitliche Effekt auf ganz natürliche Weise ein. Wort wörtlich baden wir im Wald.

Waldbaden 

  • eintauchen in den Wald
  • verbinden mit dem Wald
  • Still werden
  • bewusst Atmen
  • die Natur spüren
  • die Sinne öffnen
  • Lauschen, Riechen, Tasten, Schmecken
  • Lebendigkeit erleben
  • Achtsamkeit stärken
  • im Moment verweilen

Erleben im Wald

  • Entspannung pur
  • Geist wird ruhiger
  • Atem ist entspannter
  • Lebensenergie synchronisiert
  • Leichtigkeit spürbar
  • Kraft tanken
  • Freude und Verbundenheit erleben
  • Fantasie anregen
  • Kreativität fördern 
  • Abenteuerlust

Nachhaltige Effekte des Waldbadens

  • Heilende Terpene werden aufgenommen
  • Immunssystem wird gestärkt
  • Heil- und Abwehrkräfte werden aktiviert und gestärkt
  • Lymphsystem wird angeregt
  • Stress wird abgebaut
  • Verbesserung  der Schlafqualität
  • Natürliche Killerzellen werden angeregt
  • Stoffwechsel wird angeregt
  • Geist entspannt sich
  • Atmung verbessert sich
  • Hormone werden ausbalanciert

Wissenschaftliche Belege aus der Forschung

  • die Natur als Heilkraft zu sehen ist bestätigt
  • den Mensch als Teil der Natur zu begreifen ist klar
  • Ökopsychosomatik und Neuroimmunologie sind anerkannt
  • positive unterstützende Wirkung bei vielen Krankheiten wie z.B. Diabetes, chronischen Schmerzen, Depressionen, Stoffwechselerkrankungen, Schlafstörungen,  uvm.

Waldbaden Essenz

Im Mittelpunkt des Waldbadens stehen Achtsamkeit, das Öffnen der Sinne, Atemübungen, sanfte Bewegungseinheiten aus dem Yoga & Chi Gong, meditatives Gehen, Erläuterung zur Flora und Fauna sowie die Verbundenheit mit allem zu spüren.

Für jeden geeignet

Jung und Alt können das Eintauchen in den Wald mit uns erleben, jeder ist herzlich willkommen, Glück und Freude auf einfache und natürliche Weise mit uns zu erleben und sich nach dem Waldbaden wohl und erfrischt zu fühlen.

Geistes Schule im Wald

Das Zwitschern der Vögel, das Rauschen des Windes und der Bäume, die starken Farben im Wald und somit die gesamte Faszination, zieht unsere Aufmerksamkeit auf einfache Weise auf sich, ohne Anstrengung. Das entspannt unseren Geist und erholt unseren Körper auf allen Ebenen. Wir erleben Glücksgefühle und sind vollkommen im Moment.
Der Wald ist in allen Kulturen seit jahrtausenden ein heiliger Ort in welchem wir immer willkommen sind.

Waldheilung

Der Wald ist ein sehr komplexes lebendiges Ökosystem. Japanische Wissenschaftler haben herrausgefunden dass die sogenanten Terpene unter anderem als Kommunikationsmittel dienen. Über Pheromone/Duftstoffe und Wurzeln ist der Wald ein zusammenhängendes Wesen, in ständiger Kommunikation mit allem Leben, wovon wir ein Teil sind. Somit leiten sich die Heilkräfte des Waldes auf den Menschen ganz natürlich ab.

Buchungsanfrage

Bitte tragen Sie Ihren gewählten Termin & das Fastenhaus mit in das Nachrichtfeld ein

Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.