Fasten-Vorbereitung

3-4 Tage vor Beginn des Fastens bereiten die Entlastungstage den Körper behutsam auf die anstehenden Veränderungen vor.
Diese Entlastungstage sind von entscheidender Bedeutung für ein erfolgreiches und angenehmes Fasten, da sie dazu beitragen, das Hungergefühl während des Fastens zu reduzieren und einen sanften Übergang von der üblichen Ernährung zur Fastenernährung zu ermöglichen. Auf diese Weise können Geist und Körper optimal auf die bevorstehende Fastenzeit vorbereitet werden.

.. verzichten Sie auf:

  • Alkohol
  • Nikotin
  • Fleisch
  • Kaffee
  • salzhaltige Lebensmittel
  • fettige Speisen / Fastfood
  • Weißmehl
  • Schwarzen Tee
  • Zucker / Süßigkeiten
  • Süßstoff
  • Softdrinks
  • Farb- und Konservierungsstoffe
  • Digitale Medien / Fernsehen
  • Stress

.. erhöhen Sie:

  • Bio-Lebensmittel
  • frisches Obst 
  • frisches Gemüse
  • Bewegung an der frischen Luft
  • Zufuhr von Wasser und Tee auf 2 bis 3 Liter pro Tag
  • positive Gedanken
  • Freude-Gute Laune

Kofferpacken - das sollte mit:

lockere Kleidung

Kleidung je nach Jahreszeit
Rucksack
Badesachen
Regenkleidung
feste Schuhe
Wärmflasche
Irrigator
Körperöle
Trockenbürste
Handwaschbürste
Sonnenschutz
Trinkflasche
Thermoskanne
persönliche Dinge zum Wohlfühlen wie z.B.:
Buch / Hörbuch, Musik

Fastenurlaub, Fastenkur, Fastenkur Ostsee, Fastenreisen Rügen, Fastenreise Deutschland, Fasten Deutschland, Buchingerfasten
Fastenurlaub, Fastenkur, Fastenkur Ostsee, Fastenreisen Rügen, Fastenreise Deutschland, Fasten Deutschland, Buchingerfasten
Fastenurlaub, Fastenkur, Fastenkur Ostsee, Fastenreisen Rügen, Fastenreise Deutschland, Fasten Deutschland, Buchingerfasten